Unternehmen

Die Imendo Unternehmensberatung wird von Peter Faiß und Boris Vering geleitet. Sie verfügen über langjährige Erfahrungen und profunde Kenntnisse der Sozialwirtschaft.
Das betrifft sowohl die Bereiche Finanzen und Personal als auch die Unternehmenssteuerung und IT. Mit dem Blick von außen und der richtigen Einordnung in den betriebsindividuellen Kontext gelingen wichtige Schritte in der Organisationsentwicklung.
Das Team ergänzen erfahrene Berater und Praktiker aus der Sozial- und Privatwirtschaft. Bewusst binden wir Berater aus der Privatwirtschaft ein – unser Blick von außen umfasst auch den branchenübergreifenden Vergleich.

Peter FaißPeter Faiß ist seit 1990 als Unternehmensberater tätig, seit 1998 in der Sozialwirtschaft. Die fachlichen Beratungsthemen Verwaltungsmanagement, Finanzen und Informationstechnologie sowie die methodischen Schwerpunkte Geschäftsprozessmanagement und Projektmanagement hat er in vielen Projekten umgesetzt und vertieft. Peter Faiß ist als Referent und Autor tätig, u. a. als Dozent für den Masterstudiengang Sozialinformatik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

 

Boris VeringBoris Vering zeichnet für das Beratungsfeld Personal verantwortlich. Er ist seit 1997 in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft als Berater tätig. Der rote Faden seiner Projekte: Lösungsansätze im Spannungsfeld zwischen leistungsorientiertem Personalbedarf, Identifikation von Personalkosten sowie Konzept und Umsetzung der Finanzierung. Über die Beratungsprojekte hinaus hält Boris Vering Vorträge zu den Themen Personal und Steuerung.

Kooperationen und Mitgliedschaften

finsozFINSOZ e.V. Fachverband Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung. Seminare und Kooperation IT.

bfsBFS Service GmbH der Bank für Sozialwirtschaft. Seminare Personal und IT.

logo_uni_kuKatholische Universität Eichstätt-Ingolstadt. Peter Faiß ist Dozent im bundesweit ersten Masterstudiengang Sozialinformatik.

GPM GPM Gesellschaft für Projektmanagement

 

DGQ DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.