Archiv für den Autor: Boris Vering

Strategietag Altenhilfe: Boris Vering referiert zur Personaleinsatzplanung

Mit der Quartieranbindung und der Personaleinsatzplanung die Altenhilfeeinrichtung zukunftsfest aufstellen.

Wer in einem ambulantisierten Markt wachsen und neue Angebot etablieren will, benötigt gute Konzepte und Mitarbeitende, die dies auch umsetzen.

Die Strategietage der Altenheim-Konferenzen vermittelt Konzepte und praktischen Wissen zur Personeinsatzplanung und Quartiersanbindung.

Weiterlesen

Dezentrale Steuerung von 19 stationären Altenheimen erfolgreich realisiert.

Das Imendo-Prinzip eines schlanken zentralen Finanzcontrollings in Verbindung mit einem dezentralen Leistungscontrollings in den Geschäftsbereichen ist bei einem katholischen Trägerverband erfolgreich umgesetzt.

Weiterlesen

Schattendienste und mehr – Verlässlichkeit der Dienstpläne erhöht

Imendo erhöht durch neue Lösungskonzepte, insbesondere dem „Schattendienst“ die Verlässlichkeit des Dienstplans. Eine gleichbleibende Qualität der Leistungserbringung bei höherer Zufriedenheit der Mitarbeitenden und geringeren Personalkosten wird erreicht.

Weiterlesen

Höhere Stellenschlüssel in der Jugendhilfe durchgesetzt

Viele Kinder, wenige Betreuer, und gleichzeitig sollen die Gruppen klein sein: Da passt irgendetwas nicht. Mit Imendo löste ein Träger der Eingliederungshilfe sein Personalproblem. Und überzeugte mit dem Konzept auch das niedersächsische Sozialministerium.

Weiterlesen